Aktuelle Karriere-Angebote

Das Jobcenter Mannheim ist eine gemeinsame Einrichtung der Stadt Mannheim und der Bundesagentur für Arbeit. Personaleinstellungen erfolgen aus diesem Grund über diese beiden Träger. Die derzeit ausgeschriebenen Stellen finden Sie in folgenden Karriereportalen:
Nähere Informationen:
Telefon: 0621/ 18166 135

NEUE WEGE GEHEN

Das Jobcenter Mannheim ist einer der
innovativsten Player am Arbeitsmarkt.
Kommen Sie in unser Team.

Persönliche/r Ansprechpartner/in

Persönliche/r Ansprechpartner/in

Als persönliche/r Ansprechpartner/in ermittle ich den Anspruch meiner Kundinnen und Kunden auf Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) und kläre vorrangige Ansprüche (z.B. Arbeitslosengeld, Wohngeld, Kinderzuschlag). Unter Berücksichtigung ihrer jeweiligen persönlichen Situation unterstütze ich sie z.B. durch Einschaltung der Arbeitsvermittlung oder Vermittlung in eine passende Maßnahme (z.B. Sprachkurs, Einzelcoaching). Im Gegenzug fordere ich die Mitwirkung meiner Kundinnen und Kunden ein, z.B. die Vorlage von notwendigen Unterlagen oder von Bewerbungsnachweisen. Ich dokumentiere Beratungsgespräche und schließe entsprechende Eingliederungsvereinbarungen ab. Bei Bedarf schalte ich andere Stellen ein, z.B. den ärztlichen Dienst der Agentur für Arbeit, oder zeige weitere Unterstützungsmöglichkeiten auf (z.B. Mieterverein, Schuldnerberatung). Mein Arbeitsalltag wird nie langweilig, denn Kundinnen und Kunden aus unterschiedlichen Kulturen und mit unterschiedlichen Anliegen stellen mich täglich vor neue Herausforderungen.

Persönliche/r Ansprechpartner/in

im Jobcenter Junges Mannheim

Persönliche/r Ansprechpartner/in

im Jobcenter Junges Mannheim

Im Jobcenter Junges Mannheim betreuen wir junge Menschen bis 25 Jahre aller Nationalitäten. Zum einen sind dies Jugendliche mit eigenem Haushalt (oder solche, die einen gründen wollen) und zum anderen sind es Jugendliche, die mit Personen über 25 Jahren zusammenleben (Eltern, Großeltern, Partner). Wir beraten und unterstützen sie von der Antragstellung bis zur Vermittlung in eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle auf dem ersten Arbeitsmarkt.
Dafür arbeiten wir eng mit verschiedenen Bildungsträgern zusammen, bei denen die Jugendlichen interne und externe Praktika absolvieren sowie Bewerbungen erstellen können und auch Hilfestellung in schwierigen Lebenslagen erhalten. Durch die enge Betreuung und die Nutzung unserer Netzwerkpartner können wir den Jugendlichen helfen, ihre Stärken zu nutzen und Vermittlungshemmnisse abzubauen, um so den Einstieg in die Berufswelt zu schaffen.

Arbeitsvermittler/in

Arbeitsvermittler/in

Als Arbeitsvermittler unterstütze ich meine Kundinnen und Kunden bei der Suche nach einer passenden Arbeitsstelle. Dazu lerne ich meine Kundinnen und Kunden zunächst in einem ausführlichen Gespräch kennen. Über gezielte Fragen versuche ich, möglichst auch verborgene, Talente und Interessen zu finden. Auf Grundlage des dabei entstandenen Stellengesuchs durchforste ich regelmäßig den Stellenmarkt und informiere meine Kundschaft über passende Stellen.
Da ich Arbeitsvermittler im “Jungen Mannheim“ bin, spreche ich mit Kundinnen und Kunden auch vor Ort bei unseren beauftragten Bildungsträgern in „Jump Plus“ und darf sie gegebenenfalls zusätzlich mit Ausbildungsstellenangeboten unterstützen.
Im Wechsel mit meinen Kolleginnen und Kollegen sitze ich tageweise direkt in unserer Anlaufstelle und kann Kundinnen und Kunden im Idealfall zu einer Arbeitsstelle verhelfen, bevor sie bei uns einen Antrag stellen müssen.
Es ist eine sehr schöne Aufgabe Menschen bei der Erreichung ihrer beruflichen Ziele zu unterstützen.

Kundentheke

Kundentheke

Wir empfangen die Kundinnen und Kunden mit einem Lächeln. Helfen bei Anliegen, wie der Annahme und dem Weiterleiten von Anträgen und Unterlagen sowie dem Kopieren von Dokumenten, die zu den Anträgen eingereicht werden sollen.
Wir stellen Kultur- und Sozialpässe aus, welche wir auch verlängern. Wenn sich Kundinnen und Kunden in Notlagen befinden stellen wir den Kontakt mit den richtigen Ansprechpersonen her. Außerdem unterstützen wir unsere Sachbearbeiter*innen in dem wir z.B. Kundendateien oder auch Datensätze für Dritte Personen (z.B. Vermieter*innen) anlegen. Die Teilnahme an der Kundenhotline und noch viele weitere interessante Tätigkeiten gehören ebenso zu unserem Aufgabengebiet.